Hartziel.de
Typen / Panzerhaubitzen Translation: English French Dutch Danish Finnish Polish Czech Russian
Panzerhaubitze M 44
Allgemeines:
Die mittlere Panzerhaubitze M 44 basiert auf dem Fahrgestell des leichten Kampfpanzers M 41. Allerdings wurde die Wanne umgekehr ausgelegt, der Motor befindet sich hier vorne im Panzer. Das Geschütz wurde von 1958 bis Mitte der 1960er Jahre in Artilleriebataillonen der Bundeswehr eingesetzt.

Technisches:
Besatzung: 6 Mann, Gefechtsgewicht: 28,4 t, Hauptwaffe: Haubitze 155 mm, Motor: 430 PS

Delmenhorst-Adelheide Tauberbischofsheim
 
Copyright © bei Hartziel.de
Seitenanfang