Hartziel.de
Typen / Schützenpanzer Translation: English French Dutch Danish Finnish Polish Czech Russian
Schützenpanzer M 3
Allgemeines:
Ab 1939 entwickelte die USA zunächst das Halbkettenfahrzeug als Artillerie-Zugmaschine, Bezeichnung M 2. Aus diesem Modell wurde der Schützenpanzer M 3 abgeleitet, er erhielt einen verlängerten Kampfraum. Bis zum Ende des II. Weltkrieges sind über 12.000 Exemplare gefertigt worden. Er lief noch viele Jahrzehnte in Armeen in aller Welt. Auch besaß die französischen Armee eine größere Anzahl, sie hat ihn unter anderem auf dem TrÜbPl Canjuers als Hartziel abgestellt hat. Eine auf deutschen Übungsplätzen heute noch mehrfach aufzufindende Variante war der FlakPz M 16.

Technisches:
Besatzung: bis 13 Mann, Gefechtsgewicht: 8,5 t, Hauptwaffe: sMG, Motor: 130 PS

Münsingen Münsingen
Grafenwöhr Grafenwöhr
Amberg Canjuers/Frankreich
Poteau/Belgien Oksbøl/Dänemark
 
Copyright © bei Hartziel.de
Seitenanfang